La nostra azienda biologica
è certificata A.I.A.B.


Das Landhaus „Il Querceto“ mit all seinem Komfort liegt, umrahmt von Hügeln und Feldern, entfernt von störendem Stadtlärm.
Es befindet sich in der Nähe der Altstadt, dem historischen Zentrum von Lari.

Das Gästehaus liegt auf einem Hügel, sein Land verfügt über eine Fläche von 26 Hektar und ist reich an Waldflächen, wo sich viele Bäume im Spätfrühling und Sommer mit Blumen und Früchten füllen. Diese verleihen dem Wald ein zauberhaftes Aussehen.
Auf einem dieser Hügel, den wir "Poggi" nennen, befindet sich das Landgut „La Vecchia Quercia - die alte Eiche“.
Sein Hauptteil ist das Aushängeschild des Besitzes.

Die einsame und ruhige Lage gibt jedem der möchte die Möglichkeit, in seine Schönheit einzutauchen, um Hektik, den Alltag, den ohrenbetäubenden Lärm der Stadt zu vergessen, und in aller Ruhe einen lieblichen Ort wie diesen zu genießen.

Einen Teil der Welt wiedererleben wie er früher mal war..., wo es möglich ist, Spaziergänge zur Entdeckung der Flora und Fauna zu machen.
An diesem Ort ist jede Art von Service und Komfort zu finden. Das Restaurant des Hauses, in dem man sich nach der Rückkehr von Ausflügen an den gedeckten Tisch setzen kann, um die typischen Gerichte und den guten Wein zu verkosten.

Der Swimmingpool und sein Reitstall sind ausschließlich für die Gäste des Landhauses vorbehalten. Nach einem kleinen Päuschen im Apartment oder der Gastwirtschaft ist es möglich, für den der die Ruhe zu schätzen weiß, schwimmen zu gehen, sich zu entspannen oder eine Reittour auf den Wegen dieses Besitzes zu machen. (das Reitbahn ist im Bau)